gkk dialog gewinnt L’Oréal - Consumer Engagement Center für alle Marken des Beauty-Konzerns

Auf dem Weg zur ersten „Beauty Tech Company“ weltweit zündet L’Oréal die zweite Stufe seiner Digitalisierungsoffensive und legt den Consumer Care in die Hände von gkk dialog. Die Frankfurter Dialogspezialisten konnten sich im Pitch unter anderem gegen Etathalter Sitel durchsetzen und überzeugten mit dem Konzept eines maßgeschneiderten Consumer Engagement Centers (CEC).

Consumer Care L'Oréal Deutschland

Das CEC vereint ein integriertes Call-, Chat- und Social Media Community Management-Team für alle Marken des Kosmetik-Konzerns unter einem Dach und entspricht damit L’Oréals Wunsch nach einer konsumentenzentrierten und markenadäquaten One-to-One-Kommunikation. 

Simona Kump, Head of Consumer Care L'Oréal Deutschland: "Die Digitaltechnik hat die Art und Weise, wie wir mit unseren Kunden interagieren, grundlegend verändert und viele neue Berührungspunkte geschaffen, um die Geschichten unserer Produkte und Marken zu erzählen. gkk dialog hat die komplexe Aufgabe sofort erfasst und mit dem eigens für uns entwickelten CEC eine Lösung präsentiert, dank derer wir auch in Zukunft einen erstklassigen Kundenservice bieten und unseren Vorsprung auf die Wettbewerber weiter ausbauen werden."

Dr. Markus Gräßler, Managing Director gkk dialog: „Nah am Verbraucher zu sein und auf Basis von Daten die richtigen Insights zu generieren, um Kundenbedürfnisse zu verstehen und zu bedienen, das ist unsere Kernkompetenz. Wir sind stolz darauf, unseren neuen Kunden L'Oréal in der zweiten Phase seiner digitalen Transformation begleiten zu dürfen, um das Kundenerlebnis über alle Kanäle hinweg weiter zu verbessern.

Weitere News

Björn Janich, Digital Account Director, 7, Regeln, Community Management, Frankfurt, gkk

#socialistindividuell

21 Dezember 2020

„Content is King“, aber „Dialogue is Queen“: Erst der direkte Dialog mit den Menschen macht soziale Medien richtig „social“ und bietet die Chance, Kunden zu echten Fans zu machen.

Weiterlesen
Markus Pöttinger

Mit NLP Zeit und Geld sparen

3 Dezember 2020

Unser Geschäftsführer Markus Pöttinger erklärt im Horizont dialog 4/2020, wie gute Dialoge zwischen Mensch und Computer funktionieren und wie ein KI-Projekt zum Erfolg wird.

Weiterlesen
Die vier goldenen Regeln des Rezensionsmanagements

Die vier goldenen Regeln des Rezensions­managements

2 November 2020

Um das Umsatzpotenzial effektiv zu heben, haben die Dialog-Spezialisten von gkk dialog die „vier goldenen Regeln des Rezensionsmanagements“ entwickelt.

Weiterlesen

Das neue Haus des Dialogs



 Darum ist hier alles bunt!

Drücke Enter um zu senden